Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

"Hier investiert Europa in die Zukunft unseres Landes". Mit der "Kommunalen Netzwerk- und Beratungsstelle Bürgerengagement" will die Gemeinde Hohe Börde modellhaft erproben, wie eine Kommune im ländlichen Raum Sachsen-Anhalts als Scharnier und stärkende Vermittlerin zwischen Zivilgesellschaft, engagementfördernden Einrichtungen (Freiwilligenbüro aktive hohe börde) und lokaler Wirtschaft wirken kann.
Zeitraum der Maßnahme: 1. Januar 2021 bis 31. Dezember 2021