Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Die Schiedsstelle der Gemeinde Hohe Börde und ihre Aufgaben

Die Schiedsstelle ist für den gesamten Bereich der Gemeinde Hohe Börde mit ihren Ortsteilen zuständig. Aufgabe von ehrenamtlichen Schiedsleuten ist die Beilegung weniger bedeutsamer strafrechtlicher und zivilrechtlicher Angelegenheiten. Schiedsstellen sind als Vergleichsbehörden und Gütestellen zu verstehen. Die ehrenamtlich tätigen Schlichter werden als Schiedspersonen bezeichnet.

Die Schiedsstelle hat ihren Sitz im Rathaus der Gemeinde Hohe Börde:
OT Irxleben
Bördestraße 8
39167 Hohe Börde

Die Besprechungen finden im Erdgeschoss des Rathauses, Zimmer 5, statt.
Mitteilungen und Anfragen werden vom Bürgerbüro an die ehrenamtlichen Schiedsleute weitergeleitet.

Bürgerbüro
 Gemeinde Hohe Börde
OT Irxleben
Bördestraße 8
D-39167 Hohe Börde
039204 781-310
039204 781-440
E-Mail senden