Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Der diesjährige Fotowettbewerb stand unter dem Motto: „Beste Aussicht – Zeig mir wie schön die Hohe Börde ist“. Der Kulturausschuss Hohe Börde hatte alle Hobbyfotografen der Gemeinde aufgerufen, sich am Wettbewerb zu beteiligen. nun stehen die Sieger fest.

Die Mitglieder des Kulturausschusses, die sachkundigen Einwohner und anwesende Gäste hatten in der letzten Sitzung die Qual der Wahl. Aus insgesamt 97 eingereichten Fotos mussten sie eine Entscheidung treffen. Nach Auszählung aller Stimmen erreichte Torsten Görges aus Hohenwarsleben mit seinem Bild den ersten Platz. Eine Stichwahl brachte den zweiten und dritten Platz zum Vorschein. Teilnahmeberechtigt waren alle Einwohner der Gemeinde Hohe Börde.
Die Ehrung der Gewinner wird in der kommenden Kulturausschusssitzung am Mittwoch, dem 17. November, erfolgen. Der Erstplatzierte Torsten Görges erhält 100 Euro in Form eines Gutscheins. Den zweiten Platz erreichte Sylvia Roehl aus Hermsdorf. Sie erhält einen Gutschein in Höhe von 75 Euro. Und den dritten Platz erreichte Tim Knöfel aus Niederndodeleben. Er bekommt einen Gutschein in Höhe von 50 Euro.

 

Frau Soyke
SB Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
 Gemeinde Hohe Börde
OT Irxleben
Bördestraße 8
D-39167 Hohe Börde
039204 781-500
039204 781-400
E-Mail senden