Bezeichnung:
Schulische Berufsausbildung
Beschreibung:

Leistungsbeschreibung

Eine schulische Berufsausbildung bedeutet, dass sowohl die praktische als auch die theoretische Ausbildung in einer Schule stattfindet. Sie wird ergänzt durch Praktika. Die Ausbildung dauert zwischen zwei und drei Jahren.

Technische Assistentenberufe (z.B. Chemisch-technischer Assistent) und viele Gesundheitsberufe (z.B. Diätassistent oder Physiotherapeut) kann man nur in einem solchen Ausbildungsgang erlernen.

An wen muss ich mich wenden?

Bitte wenden Sie sich an die Berufsfachschule.

Zuständig für:
Hohe Börde
Leistung:
Schulische Berufsausbildung
Es wurden keine zuständigen Organisationseinheiten gefunden.
Kontakt

Gemeinde Hohe Börde
Bürgermeisterin Steffi Trittel
Ortsteil Irxleben
Bördestraße 8
D-39167 Hohe Börde

Telefon: +49 (0) 39204 7810
Fax: +49 (0) 39204 781 450
Hotline 115
Mail: trittel@hohe-boerde.de

Öffnungszeiten
Mo nach Vereinbarung
Di 9-12 Uhr und 13.30-18 Uhr
Mi nach Vereinbarung
Do 9-12 Uhr und 13.30-18 Uhr
Fr 9-12 Uhr
Telefonverzeichnis

 
 
###1119##https://www.hoheboerde.de/front_content.php?idart=1119&lang=12&acceptCookie=1&tsaid_p160q00=9361715&tsaid_p170300=302815&tsaid_p170n02=183786&tsaid_c=0m&tsaid_s=16&tsaid_tSt16=1&tsaid_tId16=9361715&tsaid_p0e0n02=183786&lang=12&idcat=415&CHARSET=UTF-8&tsaid_p0d0q00=9361729&client=8