Bezeichnung:
Einhaltung des Arbeitsschutzes
Beschreibung:

Allgemeine Informationen

Der Arbeitgeber hat Verantwortung für den Arbeits- und Gesundheitsschutz seiner Beschäftigten. Wirkungsvoller Arbeitsschutz ist dann möglich, wenn die potenziellen Gefährdungen am Arbeitsplatz erkannt und durch entsprechende Maßnahmen verhindert werden.

Um dieses sicherstellen zu können, ist den Arbeitgebern mit den Vorschriften zu den Bereichen des

  • technischen Arbeitsschutzes,
  • sozialen Arbeitsschutzes,
  • medizinischen Arbeitsschutzes und
  • der betrieblichen Gesundheitsförderung.

ein modernes Regelwerk zur Verfügung gestellt worden.

Die Einhaltung der entsprechenden staatlichen Vorschriften wird durch den Fachbereich des Landesamtes für Verbraucherschutz mit seinen Regionalbereichen überwacht.

 

Zuständig für:
Hohe Börde
Leistung:
Einhaltung des Arbeitsschutzes
Es wurden keine zuständigen Organisationseinheiten gefunden.
Kontakt

Gemeinde Hohe Börde
Bürgermeisterin Steffi Trittel
Ortsteil Irxleben
Bördestraße 8
D-39167 Hohe Börde

Telefon: +49 (0) 39204 7810
Fax: +49 (0) 39204 781 450
Hotline 115
Mail: trittel@hohe-boerde.de

Öffnungszeiten
Mo nach Vereinbarung
Di 9-12 Uhr und 13.30-18 Uhr
Mi nach Vereinbarung
Do 9-12 Uhr und 13.30-18 Uhr
Fr 9-12 Uhr
Telefonverzeichnis

 
 
###1119##https://www.hoheboerde.de/front_content.php?idart=1119&lang=12&acceptCookie=1&tsaid_p0e0n02=183746&tsaid_p170300=302815&tsaid_c=0a&tsaid_s=0e&tsaid_p170n02=280880672&tsaid_tSt16=1&tsaid_tId16=183815&lang=12&idcat=415&tsaid_p160q00=183815&CHARSET=UTF-8&tsaid_p0d0q00=9361668&client=8