Plätzchen zur Digital-Sprechstunde

Logo des Digitales Dorf-Projektes mit einem Plätzchen

Die Projektmitarbeiter vom „Digitalen Dorf Hohe Börde“ laden zur winterlichen Digital-Sprechstunde mit Kaffee, Gebäck und Unterhaltungsprogramm ein. Termin ist Dienstag, der 26. November, zwischen 13 und 17.30 Uhr im Seitenflügel der Wellener „Dorfscheune“.
Die Sonderveranstaltung bietet Gelegenheit, Plätzchenrezepte aus aller Welt auszuprobieren, digitale Angebote zu testen und sich mit Tablet und Smartphone zu beschäftigen. Neben der technischen Beratung zu allen Fragen rund um Tablet, Smartphone und Computer werden auch Möglichkeiten gezeigt, sich ehrenamtlich in der Gemeinde zu engagieren.
Bei der Veranstaltung können Fotomontagen angefertigt werden, die die fotografierten Personen als Weihnachtself oder Rentier darstellen. Mit der Aktion „Elf Yourself“ können diese Bilder als elektronische Weihnachtsgrüße an Freunde und Familie verschickt werden.
Patrick Bode und Jan Hanse hoffen auf zahlreiche Teilnehmer und bitten um eine vorherige Anmeldung unter 039204 781116 oder bode@hohe-boerde.de bzw. hanse@hohe-boerde.de.

Kontakt
Gemeinde Hohe Börde
Bürgermeisterin Steffi Trittel
Ortsteil Irxleben
Bördestraße 8
D-39167 Hohe Börde

Telefon: +49 (0) 39204 7810
Fax: +49 (0) 39204 781 450
Hotline 115
Mail: trittel@hohe-boerde.de
Öffnungszeiten
Montag
nach Vereinbarung
Dienstag
 
09:00 - 12:00 Uhr
13:30 - 18:00 Uhr
Mittwoch
nach Vereinbarung
Donnerstag
 
09:00 - 12:00 Uhr
13:30 - 18:00 Uhr
Freitag
09:00 - 12:00 Uhr

Wichtige Kontakte, Bereitschaftsdienst, Notrufnummern, Sperrinformationen
Rettung und Feuerwehr 112
Polizei 110
Leitstelle Landkreis Börde 03904 42315
diensthabender Hausarzt 116 117
Zahnärzte
Leistungen
Apotheken
Frauenhaus
Sperrungen Landkreis
Sperrungen Magdeburg
Tierheim Wolmirstedt
Störungsmeldung WWAZ

Bereitschaftsdienst AWZ
 
 
###6317##https://www.hoheboerde.de/front_content.php?idart=6317&lang=12&acceptCookie=1&idcat=642