Das „Digitale Dorf“ unter kreativen Köpfen

Mann mit Mikro in einer Diskussion

Die Open-Lab-Community Sachsen-Anhalt- eine Gemeinschaft kreativer Köpfe, die neue Arbeitsformen ausprobieren und sich in Netzwerken austauschen, hat am 18. Oktober in Magdeburg getagt. Mit dabei war auch Jan Hanse, der Projektleiter des „Digitalen Dorfes Hohe Börde“. Die Gemeinde Hohe Börde plant, in Nordgermersleben ein sogenanntes Co-Working-Center in der Alten Schule einzurichten. Die Idee von Co-Working und anderen Formen der Arbeitsorganisation ist es, Büroräume zu teilen und verschiedenen Berufsgruppen unter einem Dach Arbeitsmöglichkeiten anzubieten.
Während der Veranstaltung im Magdeburger „Forum Gestaltung“ wurden mehrere thematische Blöcke gebildet. Zum einen ging es um Fördermittel, Netzwerke und Erfahrungsaustausch, aber auch darum, die Idee von offenen (Forschungs-)Räumen bekannter zu machen.
Beim Diskussionsformat „Blackmarket“ konnten die Teilnehmer in kurzen Einzelgesprächen Experten befragen oder sie nutzten die Gespräche an den verschiedenen Tischen als stille Beobachter.
Den Abschluss bildete das Format der Fishbowl-Diskussion. Die Diskutierenden saßen dabei im Innenkreis und sprachen über Aktivitäten im ländlichen Raum, aber auch die Öffnung der Wissenschaft für ein breiteres Publikum.
„Die Veranstaltung bot spannende Einblicke in die Arbeit der anderen Teilnehmer und hat uns auch bestätigt, dass wir auf einem guten Weg sind. Wir wollen auf dem Erreichten aufbauen und weitere nützliche Angebote entwickeln“, resümierte Jan Hanse.

Logo Digitales Dorf Hohe Börde

Kontakt
Gemeinde Hohe Börde
Bürgermeisterin Steffi Trittel
Ortsteil Irxleben
Bördestraße 8
D-39167 Hohe Börde

Telefon: +49 (0) 39204 7810
Fax: +49 (0) 39204 781 450
Hotline 115
Mail: trittel@hohe-boerde.de
Öffnungszeiten
Montag
nach Vereinbarung
Dienstag
 
09:00 - 12:00 Uhr
13:30 - 18:00 Uhr
Mittwoch
nach Vereinbarung
Donnerstag
 
09:00 - 12:00 Uhr
13:30 - 18:00 Uhr
Freitag
09:00 - 12:00 Uhr

Wichtige Kontakte, Bereitschaftsdienst, Notrufnummern, Sperrinformationen
Rettung und Feuerwehr 112
Polizei 110
Leitstelle Landkreis Börde 03904 42315
diensthabender Hausarzt 116 117
Zahnärzte
Leistungen
Apotheken
Frauenhaus
Sperrungen Landkreis
Sperrungen Magdeburg
Tierheim Wolmirstedt
Störungsmeldung WWAZ

Bereitschaftsdienst AWZ
 
 
###6291##https://www.hoheboerde.de/front_content.php?idart=6291&lang=12&acceptCookie=1&idcat=642