Auf zur 6. Tour de Börde

Saxophonspieler auf einem Fest

Die sechste Tour de Börde steht vor der Tür. Am Sonnabend, dem 9. Juni, werden wieder Radwanderer aus allen Ortschaften auf ihren Sattel steigen und ein gemeinsames Ziel ansteuern. Das steht in diesem Jahr am Hopfenhaus in Groß Santersleben. Die Radsternwanderung „Tour de Börde“ gehört zu den größten Volkssportereignissen auf zwei Rädern in der ganzen Magdeburger Börde. 2018 haben sich mehr als 530 Radler angemeldet.
Auf dem Hopfenhof und auf dem Lindenplatz vor dem Hopfen-Info-  wird ein buntes Programm für alle Radler und Besucher geboten. Die Groß Santersleber Vereine sorgen für das leibliche Wohl und das Sax´n Anhalt Orchester wird drei mitreißende Auftritte haben.
Die Landfrauen der Hohen Börde laden zudem zum traditionellen Holunderblütenfest ein und präsentieren Köstlichkeiten Rund um die Holunderblüte und- beere. Nach den Höhepunkten der Tour werden die Landfrauen die diesjährige Holunderhutkönigin krönen. Am diesem Wettbewerb teilnehmen kann jeder Mann und jede Frau, die am 9 Juni Mut zum Hut beweisen. Sie beteiligen sich, indem Sie sich eine Startnummer besorgen. Die Startnummern sind kostenlos an der Wahlurne am „Holli-Holler-Stand“ auf dem Hopfenhof erhältlich und sollten gut sichtbar getragen werden. Jeder Besucher kann sich an der Wahl zur künftigen Majestät beteiligen und einfach die Startnummer Ihres Lieblingshutes auf den Stimmzettel notieren und diesen in die Wahlurne einwerfen.
Den ganzen Tag über können die Tour-Teilnehmer und die Besucher das schönste Foto des traditionellen Fotowettbewerbs der Hohen Börde wählen.
Alkoholfreie Cocktails mixen Jugendliche im neuen Jugendmobil "Jule" der Gemeinde. Dabei erzählen sie auch über die Aufgaben und Ziele, die durch die Jugendarbeit erreicht werden sollen. Das Fest endet gegen 14 Uhr mit der Verlosung eines E-Bikes als Hauptpreis.

Organisatorische Hinweise und Zeitplan:
10 bis 11 Uhr Ankunft der Radlergruppen in Groß Santersleben; Zufahrt über die Mittelstraße auf den Hof der Hopfenscheune; Abstellmöglichkeiten befinden sich in den ausgeschilderten Seitenbereichen der Mittelstraße (nähere Informationen bei den Tourenführern), das Festzelt befindet sich auf dem Lindenplatz;
Die Getränkemarken verteilen die Tourenführer beim Start in den Ortschaften, die Übergabe der Teilnehmerlisten und der Verkauf der Tombolalose erfolgt am Eingang zum Innenhof des Hopfenhauses (Zugang über die Mittelstraße);
11 Uhr Begrüßung durch die Bürgermeisterin, Frau Steffi Trittel, Grußworte der Ehrengäste
11.30 Uhr Auftritt des Sax’n Anhalt Orchesters
12 Uhr Begrüßung der Radfahrgruppen aus den Ortschaften
12.30 Uhr Auftritt des Sax’n Anhalt Orchesters
13 Uhr Verlosung der Tombolapreise und Bekanntgabe des Zielortes der nächsten „Tour de Börde“
13.30 Uhr Auftritt des Sax’n Anhalt Orchesters
14 Uhr Wahl der Holunderhutkönigin

Kontakt
Gemeinde Hohe Börde
Bürgermeisterin Steffi Trittel
Ortsteil Irxleben
Bördestraße 8
D-39167 Hohe Börde

Telefon: +49 (0) 39204 7810
Fax: +49 (0) 39204 781 450
Hotline 115
Mail: trittel@hohe-boerde.de
Öffnungszeiten
Montag
nach Vereinbarung
Dienstag
 
09:00 - 12:00 Uhr
13:30 - 18:00 Uhr
Mittwoch
nach Vereinbarung
Donnerstag
 
09:00 - 12:00 Uhr
13:30 - 18:00 Uhr
Freitag
09:00 - 12:00 Uhr

Telefonverzeichnis

Wichtige Kontakte, Bereitschaftsdienst, Notrufnummern, Sperrinformationen
Rettung und Feuerwehr 112
Polizei 110
Leitstelle Landkreis Börde 03904 42315
diensthabender Hausarzt 116 117
Zahnärzte
Leistungen
Apotheken
Frauenhaus
Sperrungen Landkreis
Sperrungen Magdeburg
Tierheim Wolmirstedt
Störungsmeldung WWAZ

Bereitschaftsdienst AWZ
 
 
###4777##https://www.hoheboerde.de/front_content.php?idart=4777&lang=12&acceptCookie=1&idcat=640