Ein neues Gesicht des RBB-Polizei-Duos in der Hohen Börde

Polizistin an ihrem Schreibtisch

Polizeioberkommissarin Sabine Heuer steht seit Ende Februar 2016 als Regionalbereichsbeamtin (RBB) in der Hohen Börde an der Seite von RBB-Kollege Polizeihauptmeister Jens Ruhnke. Damit ist das RBB-Duo nach dem Dienststellenwechsel von Sabine Heuers Vorgängerin Henrike Wied wieder komplett. Sabine Heuer ist 56 Jahre alt, verheiratet und Mutter von drei erwachsenen Kindern. Die Liebe hatte sie einst aus dem heimischen Rostock in die Börde gelotst.
Den direkten Kontakt zum Bürger hat Sabine Heuer mehr als zwölf Jahre lang als Kontaktbereichsbeamtin (KOB) in Magdeburg-Olvenstedt lieben und schätzen gelernt. Im Oktober 2014 wechselte die Polizeioberkommissarin als Regionalbereichsbeamtin nach Flechtingen und hat nun ihren Dienst in der Hohen Börde angetreten. „Die Arbeit mit den Menschen für die Menschen macht mir Spaß. Das Schöne ist, ich bekomme unmittelbar  Reaktionen vom Bürger über die Arbeit, die ich Tag für Tag mache. Auch die Präventionsarbeit an den Kitas und Schule bereitet mir Freude.“

Kontakt
Gemeinde Hohe Börde
Bürgermeisterin Steffi Trittel
Ortsteil Irxleben
Bördestraße 8
D-39167 Hohe Börde

Telefon: +49 (0) 39204 7810
Fax: +49 (0) 39204 781 450
Hotline 115
Mail: trittel@hohe-boerde.de
Öffnungszeiten
Montag
nach Vereinbarung
Dienstag
 
09:00 - 12:00 Uhr
13:30 - 18:00 Uhr
Mittwoch
nach Vereinbarung
Donnerstag
 
09:00 - 12:00 Uhr
13:30 - 18:00 Uhr
Freitag
09:00 - 12:00 Uhr

Telefonverzeichnis

Wichtige Kontakte, Bereitschaftsdienst, Notrufnummern, Sperrinformationen
Rettung und Feuerwehr 112
Polizei 110
Leitstelle Landkreis Börde 03904 42315
diensthabender Hausarzt 116 117
Zahnärzte
Leistungen
Apotheken
Frauenhaus
Sperrungen Landkreis
Sperrungen Magdeburg
Tierheim Wolmirstedt
Störungsmeldung WWAZ

Bereitschaftsdienst AWZ
 
 
###2996##https://www.hoheboerde.de/front_content.php?idart=2996&lang=12&acceptCookie=1&idcat=639