Wunsch nach Impfung in der Hohen Börde: Abfrage endet am Freitag

Noch bis zum Freitag dieser Woche haben die über 80-Jährigen der Hohen Börde die Möglichkeit, ihren Willen nach einer Impfung innerhalb der Gemeindegrenzen der  Hohen Börde zu erklären. Dazu müssten die Angeschriebenen auf die Post aus der Kreisverwaltung antworten und ein Kontaktformular ausfüllen. Die entscheidende Frage des Formulars: Wollen Sie in der Hohen Börde geimpft werden?
In Abhängigkeit vom Rücklauf der bis zum Freitag zurückzuschickenden Antwortbögen wird die Gemeinde Hohe Börde bekanntgeben, wo die Impfstelle Hohe Börde eingerichtet wird und ob es – bei enormer Resonanz – weitere Vor-Ort-Impfstellen im Gemeindegebiet geben wird.
Die Gemeinde Hohe Börde und die „Taskforce Covid-19“ des Landkreises Börde arbeiten diesbezüglich eng zusammen.
Bereits Mitte Januar hatte der Hermsdorfer Ortsbürgermeister  Dieter Dähnhardt im Namen der von ihm angeführten Ratsfraktion „Demokratisches Bündnis Hohe Börde“ gefordert, „unverzüglich ein System zur Unterstützung bei der Vergabe der Impftermine zu installieren“, das für die Bürger verständlich und einfach anwendbar sei. Zudem regte Dähnhardt ein Transportangebot zu den Impfstellen an.
Der Seniorenbeiratsvorsitzende Ulrich Körber hatte ebenfalls auf eine transparente und verlässliche Impfterminvergabe gedrängt.
Bürgermeisterin Steffi Trittel und der Landkreis Börde suchen deshalb gemeinsam nach Möglichkeiten, Impfangebote direkt an einer oder mehreren Impfstellen im Gemeindegebiet zu ermöglichen. Auch am Transportkonzept wird gearbeitet.

Hier finden Sie aktuelle Mitteilungen des Landkreises zum Thema.

Kontakt

Gemeinde Hohe Börde
Bürgermeisterin Steffi Trittel
Ortsteil Irxleben
Bördestraße 8
D-39167 Hohe Börde

Telefon: +49 (0) 39204 7810
Fax: +49 (0) 39204 781 450
Hotline 115
Mail: trittel@hohe-boerde.de

Öffnungszeiten
Mo nach Vereinbarung
Di 9-12 Uhr und 13.30-18 Uhr
Mi nach Vereinbarung
Do 9-12 Uhr und 13.30-18 Uhr
Fr 9-12 Uhr
Telefonverzeichnis

Wichtige Kontakte, Bereitschaftsdienst, Notrufnummern, Sperrinformationen
Rettung und Feuerwehr 112
Polizei 110
Leitstelle Landkreis Börde 03904 42315
diensthabender Hausarzt 116 117
Zahnärzte
Leistungen
Apotheken
Frauenhaus
Sperrungen Landkreis
Sperrungen Magdeburg
Tierheim Wolmirstedt
Störungsmeldung WWAZ

Bereitschaftsdienst AWZ
 
 
###6810##https://www.hoheboerde.de/front_content.php?idart=6810&lang=12&acceptCookie=1&idcat=412