Ab 1. Oktober Anträge für Vereinsförderung 2021 stellen

Ihre Anträge auf Vereinsförderung für das Jahr 2021 sollen die Vereine und Interessengemeinschaften der Hohen Börde ab dem 1. Oktober 2020 an die Rathausverwaltung stellen. Letzter Abgabetermin ist der 31. Januar 2021. Rathausmitarbeiterin Julia Rustenbach nimmt die Anträge im Rathaus entgegen. Die Anträge können auch per Mail an die Adresse rustenbach@hohe-boerde.de.de übermittelt werden.
Grundlage dieser Abfrage ist die gemeindliche Richtlinie zur Förderung des freiwilligen ehrenamtlichen Engagements durch die Gemeinde Hohe Börde vom 21. April 2015. Die Richtlinie ist auf der Homepage der Gemeinde www.hoheboerde.de unter „Satzungen“ zu finden.
Inhaltlich soll in den von den Vereinen zu stellenden Anträgen erkennbar sein, welche Vereinsarbeit im kommenden Jahr geleistet wird und ob ein Vereinsjubiläum ansteht. Die Anträge werden im laufenden Jahr dann Entscheidungshilfen für die Ortschaftsräte sein, wenn es um die Verteilung der Vereinszuschüsse geht.

Kontakt

Gemeinde Hohe Börde
Bürgermeisterin Steffi Trittel
Ortsteil Irxleben
Bördestraße 8
D-39167 Hohe Börde

Telefon: +49 (0) 39204 7810
Fax: +49 (0) 39204 781 450
Hotline 115
Mail: trittel@hohe-boerde.de

Öffnungszeiten
Mo nach Vereinbarung
Di 9-12 Uhr und 13.30-18 Uhr
Mi nach Vereinbarung
Do 9-12 Uhr und 13.30-18 Uhr
Fr 9-12 Uhr
Telefonverzeichnis

Wichtige Kontakte, Bereitschaftsdienst, Notrufnummern, Sperrinformationen
Rettung und Feuerwehr 112
Polizei 110
Leitstelle Landkreis Börde 03904 42315
diensthabender Hausarzt 116 117
Zahnärzte
Leistungen
Apotheken
Frauenhaus
Sperrungen Landkreis
Sperrungen Magdeburg
Tierheim Wolmirstedt
Störungsmeldung WWAZ

Bereitschaftsdienst AWZ
 
 
###6672##https://www.hoheboerde.de/front_content.php?idart=6672&lang=12&acceptCookie=1&idcat=412