Ein Baum – ohne Schmuck

Eine Baumbestattung ist seit Ende Juli dieses Jahres in Bebertal auf dem Dorffriedhof möglich. „Es ist eine zeitgemäße Bestattungsform, die auf einem kirchlichen Friedhof bisher einmalig ist“, sagte Pfarrerin Helgrad Steinacker.
Nur biologisch abbaubare Urnen dürfen an den Baumgrabstätten verwendet werden. Die Urnenbeisetzung erfolgt an einem ausgewählten Platz an einem bestimmten Baum. Vor-und Familiennamen, Geburts-und Sterbejahr der Bestatteten werden vom Friedhofsträger auf einem Metallschild vermerkt und an dem Baum angebracht. „Es gab bereits sehr viel Nachfrage und Reservierungen für die Baumbestattung, aber es fand noch keine statt“, sagte die Pfarrein weiter.
Die Ruhefrist der Urne beträgt 20 Jahre. Eine Grabpflege im herkömmlichen Sinne ist bei einer Baumbestattung nicht möglich. Es ist untersagt, hier Gedenksteine, Grabschmuck, Erinnerungsstücke, Kerzen oder Lampen aufzustellen. Der Baumbestand darf in seinem Erscheinungsbild nicht von den Nutzungsberechtigten verändert werden. Es ist untersagt, Bäume zu schmücken oder zu bearbeiten. Die Pflege der Bäume obliegt allein dem Friedhofsträger. Aufgrund von Erkrankungen eines Baumes oder durch Naturereignisse, die eine Fällung zur Folge haben kann, entstehen gegenüber dem Friedhofsträger keine Schadensersatzansprüche.

 Was kostet eine Baumbestattung?

Baumbestattung /Nutzungsrecht:                  600€
Friedhofsunterhaltungsgebühr:                     300€
Namensschild                                                20€
Verwaltungsgebühr                                       30€
Gesamt                                                          950€

Wahlweise Kapellennutzung St.Stephanus 35€

 Am 25. Juli wurde die Fläche der Baumbestattung in Bebertal gewidmet und die Bäume nummeriert.

Kontakt

Gemeinde Hohe Börde
Bürgermeisterin Steffi Trittel
Ortsteil Irxleben
Bördestraße 8
D-39167 Hohe Börde

Telefon: +49 (0) 39204 7810
Fax: +49 (0) 39204 781 450
Hotline 115
Mail: trittel@hohe-boerde.de

Öffnungszeiten
Mo nach Vereinbarung
Di 9-12 Uhr und 13.30-18 Uhr
Mi nach Vereinbarung
Do 9-12 Uhr und 13.30-18 Uhr
Fr 9-12 Uhr
Telefonverzeichnis

Wichtige Kontakte, Bereitschaftsdienst, Notrufnummern, Sperrinformationen
Rettung und Feuerwehr 112
Polizei 110
Leitstelle Landkreis Börde 03904 42315
diensthabender Hausarzt 116 117
Zahnärzte
Leistungen
Apotheken
Frauenhaus
Sperrungen Landkreis
Sperrungen Magdeburg
Tierheim Wolmirstedt
Störungsmeldung WWAZ

Bereitschaftsdienst AWZ
 
 
###6636##https://www.hoheboerde.de/front_content.php?idart=6636&lang=12&acceptCookie=1&idcat=412