Gemeinde erhebt im Mai keine Beiträge für nichtbetreute Kinder

Eltern, deren Kinder aufgrund der Corona-Krise nicht in den Kitas und Horten  der Gemeinde Hohe Börde betreut werden, brauchen auch für den Monat Mai keine Beiträge zu überweisen. Das teilte Bürgermeisterin Steffi Trittel mit. Das Land übernimmt laut Angaben des Sozialministeriums die Elternbeiträge für nichtbetreute Kinder nach dem April nun auch für den Folgemonat. „Wir freuen uns über diese von uns erhoffte Festlegung des Landes “, erklärte die Bürgermeisterin.
Die Abbuchungen der Elternbeiträge  für den Mai wird die Rathausverwaltung nicht vornehmen. Daueraufträge  sind für den Mai von den Eltern eigenständig zu stoppen.
Eltern von Kindern in Notbetreuung müssen ihre Beiträge wie gewohnt zahlen.

Kontakt

Gemeinde Hohe Börde
Bürgermeisterin Steffi Trittel
Ortsteil Irxleben
Bördestraße 8
D-39167 Hohe Börde

Telefon: +49 (0) 39204 7810
Fax: +49 (0) 39204 781 450
Hotline 115
Mail: trittel@hohe-boerde.de

Öffnungszeiten
Mo nach Vereinbarung
Di 9-12 Uhr und 13.30-18 Uhr
Mi nach Vereinbarung
Do 9-12 Uhr und 13.30-18 Uhr
Fr 9-12 Uhr
Telefonverzeichnis

Wichtige Kontakte, Bereitschaftsdienst, Notrufnummern, Sperrinformationen
Rettung und Feuerwehr 112
Polizei 110
Leitstelle Landkreis Börde 03904 42315
diensthabender Hausarzt 116 117
Zahnärzte
Leistungen
Apotheken
Frauenhaus
Sperrungen Landkreis
Sperrungen Magdeburg
Tierheim Wolmirstedt
Störungsmeldung WWAZ

Bereitschaftsdienst AWZ
 
 
###6514##https://www.hoheboerde.de/front_content.php?idart=6514&lang=12&acceptCookie=1&idcat=412