„Natur im Garten“ jetzt erst recht

blühender Sommergarten

Die Gartenakademie Sachsen-Anhalt e.V. und die Gemeinde Hohe Börde haben bereits vor  Jahren die Aktion „Natur im Garten“ in der Hohen Börde initiiert und rufen gemeinsam zur Fortsetzung aus. Gerade in Krisenzeiten kann der eigene Garten ein willkommener Rückzugsraum sein und die Selbstisolation deutlich erträglicher machen.
Die Aktion „Natur im Garten“ belohnt ökologisches Bewirtschaften mit einer Plakette für den Gartenzaun. Das heißt vor allem: Verzicht auf Pestizide, löslichen Mineraldünger und Torf. Weitere Bewertungskriterien für  „Natur im Garten“, Tipps und Anregungen finden interessierte Gartenfreunde im Internet unter www.gartenakademie-sachsen-anhalt.de. Tipps für Jedermann in der aktuellen Gartenjahreszeit gibt es auch im Blog unter https://blog.naturimgarten.at/.
Seinen privaten Hausgarten darf man auch bei Ausgangssperren oder Kontaktverboten uneingeschränkt betreten und darin arbeiten. Das Gleiche gilt in den meisten Fällen auch für den gepachteten Kleingarten, obwohl er nicht in Wohnhausnähe liegt. Gartennutzer sollten aber in jedem Fall den Pachtvertrag sowie Ihren Ausweis mit sich führen, falls Sie auf dem Weg dorthin kontrolliert werden. Sie dürfen sich hier auch nur alleine oder zusammen mit Ihren Mitbewohnern aufhalten – Gartennachbarn auf ein Bier einzuladen verbietet sich allein schon aus Gründen der Solidarität.
Zudem ist die Infektionsgefahr im Freien viel geringer als in geschlossenen Räumen. Die Frühlingssonne hilft zudem dem Körper, das lebenswichtige Vitamin D zu produzieren und tut auch der Seele gut. Daher ist es wichtig und richtig, wenn Sie gerade jetzt viel Zeit in Ihrem Garten verbringen. Nur beim Plausch mit den Nachbarn über den Gartenzaun sollten Sie einen Sicherheitsabstand von mindesten zwei Metern einhalten – aber der ist durch Gartengrenzen wie Hecken und Beete oft ohnehin schon vorgegeben.

Kontakt

Gemeinde Hohe Börde
Bürgermeisterin Steffi Trittel
Ortsteil Irxleben
Bördestraße 8
D-39167 Hohe Börde

Telefon: +49 (0) 39204 7810
Fax: +49 (0) 39204 781 450
Hotline 115
Mail: trittel@hohe-boerde.de

Öffnungszeiten
Mo nach Vereinbarung
Di 9-12 Uhr und 13.30-18 Uhr
Mi nach Vereinbarung
Do 9-12 Uhr und 13.30-18 Uhr
Fr 9-12 Uhr
Telefonverzeichnis

Wichtige Kontakte, Bereitschaftsdienst, Notrufnummern, Sperrinformationen
Rettung und Feuerwehr 112
Polizei 110
Leitstelle Landkreis Börde 03904 42315
diensthabender Hausarzt 116 117
Zahnärzte
Leistungen
Apotheken
Frauenhaus
Sperrungen Landkreis
Sperrungen Magdeburg
Tierheim Wolmirstedt
Störungsmeldung WWAZ

Bereitschaftsdienst AWZ
 
 
###6491##https://www.hoheboerde.de/front_content.php?idart=6491&lang=12&acceptCookie=1&idcat=412