Ein "Zwitscherhaus" für Bornstedt

Ein Anbau im Planungsentwurf

Die Kindertagesstätte „Kuschelnest“ in Bornstedt soll ab kommendem Jahr durch den Anbau „Zwitscherhaus“ erweitert werden. Momentan ist die Einrichtung für 25 Kinder ausgelegt. Da der Betreuungsbedarf am Standort angestiegen ist, soll das Gebäude um Plätze für fünf Kinder erweitert werden.
„Mit diesem Mehrzweckraum wird die wohnraumnahe Betreuung in Bornstedt gesichert“, teilte das Rathaus mit. Damit wird Raum geschaffen, um das kinderpädagogische Konzept effizienter umsetzen zu können.
Gefördert wird  das Projekt durch Mittel des Bundesprogramms „Kinderbetreuungsfinanzierung 2017-2020“ in Höhe von gut 82.600 Euro. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf etwa 265.000 Euro. Den Eigenanteil von 182.000 Euro trägt die Gemeinde Hohe Börde.
Die geplante Erweiterung soll die vorhandene Raumstruktur ergänzen und das Gebäude besser mit dem Freiraum verbinden. Das „Zwitscherhaus“ soll mit einer Kinderküche, Tischen und Stühlen, einer „Zwitscherwand“ mit Video-Audio-Anlage und mit einer Außenkamera zur Naturbeobachtung ausgestattet werden. Die Fenster im „Zwitscherhaus“ sind so angelegt, dass die Kinder die Vögel beobachten können. „So wird den Kindern die Natur auf besondere Weise näher gebracht“, fügte Rathausmitarbeiterin Katja Salomon hinzu.
Die Baumaßnahme  soll im April 2020 beginnen und im Dezember 2020 abgeschlossen sein. Erste Gespräche zu der Baumaßnahme fanden kürzlich im Rathaus statt. Die Eltern werden demnächst über Details der Baumaßnahme informiert.

Kontakt
Gemeinde Hohe Börde
Bürgermeisterin Steffi Trittel
Ortsteil Irxleben
Bördestraße 8
D-39167 Hohe Börde

Telefon: +49 (0) 39204 7810
Fax: +49 (0) 39204 781 450
Hotline 115
Mail: trittel@hohe-boerde.de
Öffnungszeiten
Montag
nach Vereinbarung
Dienstag
 
09:00 - 12:00 Uhr
13:30 - 18:00 Uhr
Mittwoch
nach Vereinbarung
Donnerstag
 
09:00 - 12:00 Uhr
13:30 - 18:00 Uhr
Freitag
09:00 - 12:00 Uhr

Telefonverzeichnis

Wichtige Kontakte, Bereitschaftsdienst, Notrufnummern, Sperrinformationen
Rettung und Feuerwehr 112
Polizei 110
Leitstelle Landkreis Börde 03904 42315
diensthabender Hausarzt 116 117
Zahnärzte
Leistungen
Apotheken
Frauenhaus
Sperrungen Landkreis
Sperrungen Magdeburg
Tierheim Wolmirstedt
Störungsmeldung WWAZ

Bereitschaftsdienst AWZ
 
 
###6331##https://www.hoheboerde.de/front_content.php?idart=6331&lang=12&acceptCookie=1&idcat=412