Bauhof und Ortsbürgermeister im Gespräch

Durch Reden und Erfahren mehr Verständnis füreinander erzeugen – das war das Anliegen einer gemeinsamen Beratung von Mitarbeitern des Bauhofes mit den Ortsbürgermeistern der Hohen Börde. Die Gemeinde hatte dazu Ende September in die Eichenbarleber Bauhofhalle eingeladen.
Bauhofleiter Christian Zielasko und seine Stellvertreterin Angela Schüler stellten in der Ortsbürgermeisterrunde die zur Verfügung stehende Technik und die Bauhofmitarbeiter vor und klärten über deren Zuständigkeiten auf. Die Diskussionen und Nachfragen waren von Anerkennung und Ehrlichkeit geprägt – wobei auch kritische Themen nicht ausgespart wurden.
Jahreszeittypisch drehten sich viele Fragen um die Festlegung und Abstimmung der Baumpflegeschnitte und der -fällarbeiten im Herbst. Der Bauhof stellte entsprechende Pläne vor. Auch die Organisation des Winterdienstes gehörte zu den wesentlichen Themen. Der Winterdienst 2019/2020  wird laut Angaben des Bauhofleiters und seiner beiden Vorarbeiter Jens Klein und Matthias Müller in zwei Einsatzbereichen organisiert. Diesen Bereichen stehen zwei Bereitschaftsführer vor, die die Arbeit entsprechend der Wetterlage und der Straßenverhältnisse in den Ortschaften strukturieren und koordinieren. Beide Vorarbeiter betonten: Wir fühlen uns nach dem aktuellen Stand der Dinge gut gewappnet.“ In einigen Dörfern wird der Winterdienst durch Fremdfirmen durchgeführt. Die betroffenen Bürgermeister baten darum diese Firmen ausführlich und nachdrücklich über die Verhältnisse vor Ort zu informieren.
Beide Seiten betonten, dass die Praxis der gemeinsamen Dorfbefahrungen viele unnötige Konflikte mindert und die Arbeit effektiver macht. Ende Januar, Anfang Februar 2020 soll das nächste Treffen dieser Art stattfinden.

Bauhofleiter Christian Zielasko begrüßte seine Mitarbeiter und die Ortsbürgermeister der Hohen Börde zu einer gemeinsamen Beratung in der Eichenbarleber Bauhofhalle.

Kontakt
Gemeinde Hohe Börde
Bürgermeisterin Steffi Trittel
Ortsteil Irxleben
Bördestraße 8
D-39167 Hohe Börde

Telefon: +49 (0) 39204 7810
Fax: +49 (0) 39204 781 450
Hotline 115
Mail: trittel@hohe-boerde.de
Öffnungszeiten
Montag
nach Vereinbarung
Dienstag
 
09:00 - 12:00 Uhr
13:30 - 18:00 Uhr
Mittwoch
nach Vereinbarung
Donnerstag
 
09:00 - 12:00 Uhr
13:30 - 18:00 Uhr
Freitag
09:00 - 12:00 Uhr

Telefonverzeichnis

Wichtige Kontakte, Bereitschaftsdienst, Notrufnummern, Sperrinformationen
Rettung und Feuerwehr 112
Polizei 110
Leitstelle Landkreis Börde 03904 42315
diensthabender Hausarzt 116 117
Zahnärzte
Leistungen
Apotheken
Frauenhaus
Sperrungen Landkreis
Sperrungen Magdeburg
Tierheim Wolmirstedt
Störungsmeldung WWAZ

Bereitschaftsdienst AWZ
 
 
###6233##https://www.hoheboerde.de/front_content.php?idart=6233&lang=12&acceptCookie=1&idcat=412