Freiwilligenbüro eröffnet: Ein Platz für Ideen, Initiativen und Interessen

Empfang mit Buffett

Mit einem Empfang haben die Mitstreiter des Freiwilligenbüros „engagierte hohe börde“ am 29. August ihre neue Anlaufstelle im Irxleber Siegweg 4 gefeiert. Gut 40 Gäste waren der Einladung in das Büro in der zweiten Etage des früheren Verwaltungssitzes (direkt neben dem Irxleber Sportplatz) gefolgt. Das Freiwilligenbüro versteht sich als Anlaufstelle für Vereine und alle Bürger, die selbst etwas für mehr Gemeinschaft und Lebensqualität in ihrer ländlichen Heimat tun wollen.
„Wir für uns“ heißt das Motto, unter dem die ehrenamtlichen Mitstreiter des Freiwilligenbüros Ideen, Initiativen und Interessen anderer engagierter Bürger unterstützen wollen. „Wir helfen bei der Umsetzung, bieten unsere Kontakte an, um weitere Helfer oder auch Sponsoren zu gewinnen“, erklärte Sylivia Wandtke. „Wir beraten, wir qualifizieren, wir helfen bei rechtlichen Fragen oder vermitteln an mögliche Fördermittelgeber. Dabei arbeiten wir auch mit anderen Freiwilligenagenturen und der Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen von Sachsen-Anhalt (LAGFA) zusammen. Wir sind Teil des Bundesprogramms Engagierte Stadt, einem Netzwerk, das 50 engagementfördernde Einrichtungen wie uns in ganz Deutschland verbindet und auch finanziell unterstützt“, erklärte Carolin Soyke, eine von zwei Koordinatoren der „engagierten hohe börde“.
Was alles dazu gehört, darüber gaben die sieben Freiwilligen – allesamt voll berufstätig oder Studenten – drei Stunden lang Auskunft.
Die Gastgeber in den grau-Orangen T-Shirts baten ihre Gäste, ihre Ideen, aber auch ihre eigenen Talente und Fähigkeiten auf einer großen Pinnwand zu hinterlassen. Diese Sammlung soll der Nährboden für weitere Projekte sein, um in Gemeinschaft mehr Lebensqualität und vor allem Spaß in der dörflichen Heimat zu erleben.
Vorerst ist das Freiwlligenbüro immer donnerstags von 17 bis 19 Uhr geöffnet. Andere Sprechzeiten können jederzeit vereinbar werden (Tel: 039204-781502); Mai: freiwilliginhb@gmx.de.

Kontakt
Gemeinde Hohe Börde
Bürgermeisterin Steffi Trittel
Ortsteil Irxleben
Bördestraße 8
D-39167 Hohe Börde

Telefon: +49 (0) 39204 7810
Fax: +49 (0) 39204 781 450
Hotline 115
Mail: trittel@hohe-boerde.de
Öffnungszeiten
Montag
nach Vereinbarung
Dienstag
 
09:00 - 12:00 Uhr
13:30 - 18:00 Uhr
Mittwoch
nach Vereinbarung
Donnerstag
 
09:00 - 12:00 Uhr
13:30 - 18:00 Uhr
Freitag
09:00 - 12:00 Uhr

Telefonverzeichnis

Wichtige Kontakte, Bereitschaftsdienst, Notrufnummern, Sperrinformationen
Rettung und Feuerwehr 112
Polizei 110
Leitstelle Landkreis Börde 03904 42315
diensthabender Hausarzt 116 117
Zahnärzte
Leistungen
Apotheken
Frauenhaus
Sperrungen Landkreis
Sperrungen Magdeburg
Tierheim Wolmirstedt
Störungsmeldung WWAZ

Bereitschaftsdienst AWZ
 
 
###6185##https://www.hoheboerde.de/front_content.php?idart=6185&lang=12&acceptCookie=1&idcat=412