Projekt „Dörfer lernen digital“ startet durch

Eine mehrmonatige Veranstaltungsreihe unter dem Motto „Dörfer reden digital“ startet das Gemeindeprojekt „Digitales Dorf Hohe Börde“ ab sofort in allen Ortschaften der Hohen Börde. Sämtliche Termine finden Sie hier und hier. Zum Inhalt der angebotenen Veranstaltungen erklärte Koordinator Jan Hanse: „Mit unserer Veranstaltungsreihe wollen wir die Digitalisierung greifbar machen. Mit Hilfe unserer Tablets (Mini-Computer Anmerkung der Redaktion) zeigen wir allen Generationen den Umgang mit moderner Technik und dem Internet. Themen sind Mobilität, Technologie, Alltag, Telemedizin, Vereinswesen.“
Die Gemeinde Hohe Börde bietet dieses kostenfreie Angebot immer ab 10.30 Uhr in den Ortsteilen an. Zusätzlich kommt das zweiköpfige Projektteam auch zu anderen Zeiten nach Vereinbarung zu den Interessenten in die Dörfer.
Kontakt können Interessierte aufnehmen unter:
Projekt „Digitales Dorf“
Jan Hanse & Patrick Bode
Tel.: 039024 781 116
Mail: hanse@hohe-boerde.de

Kontakt
Gemeinde Hohe Börde
Bürgermeisterin Steffi Trittel
Ortsteil Irxleben
Bördestraße 8
D-39167 Hohe Börde

Telefon: +49 (0) 39204 7810
Fax: +49 (0) 39204 781 450
Hotline 115
Mail: trittel@hohe-boerde.de
Öffnungszeiten
Montag
nach Vereinbarung
Dienstag
 
09:00 - 12:00 Uhr
13:30 - 18:00 Uhr
Mittwoch
nach Vereinbarung
Donnerstag
 
09:00 - 12:00 Uhr
13:30 - 18:00 Uhr
Freitag
09:00 - 12:00 Uhr

Telefonverzeichnis

Wichtige Kontakte, Bereitschaftsdienst, Notrufnummern, Sperrinformationen
Rettung und Feuerwehr 112
Polizei 110
Leitstelle Landkreis Börde 03904 42315
diensthabender Hausarzt 116 117
Zahnärzte
Leistungen
Apotheken
Frauenhaus
Sperrungen Landkreis
Sperrungen Magdeburg
Tierheim Wolmirstedt
Störungsmeldung WWAZ

Bereitschaftsdienst AWZ
 
 
###6059##https://www.hoheboerde.de/front_content.php?idart=6059&lang=12&acceptCookie=1&idcat=412