Die Kaiserin kommt zum Frauentag nach Mammendorf

Frau in historischem Gewand

Eine Festveranstaltung anlässlich des Interntaionalen Frauentages veranstalten am Freitag, dem 8. März, die Gemeinde Hohe Börde und der AMU-Verband selbstständiger Unternehmerinnen in Sachsen-Anhalt e.V. Die für alle interessierten Fraun offene Veranstaltung findet von 17 bis 20 Uhr im Steinhaus Mammendorf, Darrweg 2c, statt.
Im Gewand von Kaiserin Adelheid wird die Hermsdorferin Andrea Naunapper vom Verein „Kaiserfrühling Quedlinburg“ zum Thema „Kaiserin Adelheid von Burgund – eine starke Frau des frühen Mittelalters“ referieren. Anschließend haben die Gäste zu ihrem Ehrentag ausreichend Gelegenheit zum Gedankenaustausch, zum Plaudern und zum Genießen. Anmeldungen zur Teilnahme sind im Interesse einer guten Vorbereitung des Festaktes erwünscht. Anmeldungen nimmt Frau Kermbach im Rathaus Hohe Börde unter Tel: 039204 781-140 oder per E-Mail (kermbach@hohe-boerde.de) entgegen.

Kontakt
Gemeinde Hohe Börde
Bürgermeisterin Steffi Trittel
Ortsteil Irxleben
Bördestraße 8
D-39167 Hohe Börde

Telefon: +49 (0) 39204 7810
Fax: +49 (0) 39204 781 450
Hotline 115
Mail: trittel@hohe-boerde.de
Öffnungszeiten
Montag
nach Vereinbarung
Dienstag
 
09:00 - 12:00 Uhr
13:30 - 18:00 Uhr
Mittwoch
nach Vereinbarung
Donnerstag
 
09:00 - 12:00 Uhr
13:30 - 18:00 Uhr
Freitag
09:00 - 12:00 Uhr

Wichtige Kontakte, Bereitschaftsdienst, Notrufnummern, Sperrinformationen
Rettung und Feuerwehr 112
Polizei 110
Leitstelle Landkreis Börde 03904 42315
diensthabender Hausarzt 116 117
Zahnärzte
Leistungen
Apotheken
Frauenhaus
Sperrungen Landkreis
Sperrungen Magdeburg
Tierheim Wolmirstedt
Störungsmeldung WWAZ

Bereitschaftsdienst AWZ
 
 
###5848##https://www.hoheboerde.de/front_content.php?idart=5848&lang=12&acceptCookie=1&idcat=412