Handys, Apps und Onlinespiele am Elternstammtisch

Ein Frau redet während einer Versammlung

Medienerziehung in der Familie ist das Thema, des für alle Interessierten offenen Elternstammtisches, zu dem der Gemeinderatsviorsitzende Jürgen Kebernik am Donnerstag, dem 24. Januar einlädt. Ab 18 Uhr die erfahrende Referentin Juliane Epp von der Erziehungs- und Familienberatungssteller der Awo Börde e.V. in der Hermsdorfer Bördegrundschule, Kirchstraße 5 zu folgenden Themenschwerpunkten informieren:
1. Vermittlung von Kenntnissen zum sicheren Umgang mit dem Internet
2. kindgerechter Umgang mit dem Internet und technischer Jugendschutz
3. Prävention zu den Themen Computerspiele, Online-Spiele und Apps
4. Bewusstmachung der elterlichen Vorbildwirkung im Umgang mit digitalen Medien.

Eingeladen zu dieser kostenfreien Veranstaltung sind interessierte Eltern, LehrerInnen, ErzieherInnen und alle, die sich mit diesem Thema auseinandersetzen wollen. Veranstalter sind die Gemeinde Hohe Börde und die Netzwerkstelle „Schulerfolg sichern“ des Awo-Kreisverbandes Börde e.V.
Formlose Anmeldungen werden erbeten telefonisch unter 039204-781631 oder per E-Mail schwienhagen@hohe-boerde.de .

Kontakt
Gemeinde Hohe Börde
Bürgermeisterin Steffi Trittel
Ortsteil Irxleben
Bördestraße 8
D-39167 Hohe Börde

Telefon: +49 (0) 39204 7810
Fax: +49 (0) 39204 781 450
Hotline 115
Mail: trittel@hohe-boerde.de
Öffnungszeiten
Montag
nach Vereinbarung
Dienstag
 
09:00 - 12:00 Uhr
13:30 - 18:00 Uhr
Mittwoch
nach Vereinbarung
Donnerstag
 
09:00 - 12:00 Uhr
13:30 - 18:00 Uhr
Freitag
09:00 - 12:00 Uhr

Telefonverzeichnis

Wichtige Kontakte, Bereitschaftsdienst, Notrufnummern, Sperrinformationen
Rettung und Feuerwehr 112
Polizei 110
Leitstelle Landkreis Börde 03904 42315
diensthabender Hausarzt 116 117
Zahnärzte
Leistungen
Apotheken
Frauenhaus
Sperrungen Landkreis
Sperrungen Magdeburg
Tierheim Wolmirstedt
Störungsmeldung WWAZ

Bereitschaftsdienst AWZ
 
 
###5591##https://www.hoheboerde.de/front_content.php?idart=5591&lang=12&acceptCookie=1&idcat=412