Gütesiegel für TSV Niederndodeleben

Das Gütesiegel „Familienfreundlicher Sportverein“ erhielt der TSV Niederndodeleben vom LandesSportBund Sachsen-Anhalt in der Sporthalle „Wartberg“ in Niederndodeleben . Mit der Auszeichnung möchte der LandesSportBund das ehrenamtliches Engagement von Sportvereinen unterstützen und fördern. Der TSV Niederndodeleben bekam als dritter Verein im Landkreis Börde, die Auszeichnung.
668 Mitglieder nehmen die Sportangebote vom TSV war. Sie können sich zwischen Fußball, Leichtathletik, Handball, Basketball oder Tischtennis entscheiden. Aktiv werden kann man schon mit einem Jahr. „In unserem Verein sind 270 Kinder im Alter von eins bis 14 Jahren, das macht 40 Prozent der Mitglieder aus“, sagt Christa Bensch, stellvertretende Vorsitzende.
Die Vielfalt der Bewegungsangebote begeistert Mutter Nadine Fuchs. „Seit November gehen Hanna und ich zum Sport. Ich finde es wichtig Kinder so früh wie möglich, für aktive Bewegung zu begeistern.“ Nicht nur der gesundheitliche Aspekt steht dabei im Fokus. „Ich finde es schön, dass wir uns durch die Sportstunden regelmäßig treffen. Wir sind wie eine große Familie“, sagt Claudia Bischoff.
Der „Schlumpfensport“ wurde 1999 gegründet. Übungsleiterin Ellen Schöndube kann auf viele schöne Momente zurückblicken. „Damit die Sportangebote erhalten bleiben können, suchen wir dringend Übungsleiter, beispielsweise im Tanzbereich.“
Beifall für das Engagement bekamen alle Beteiligten. Der Vorsitzende des Vereins Ulrich Seidel sprach sein Dank und Lob aus. „Die Gemeinde, besonders die Bürgermeisterin engagiert sich sehr für den TSV Niederndodeleben.“ Nachdem das Gütesiegel überreicht wurde, durften sich alle Kinder, Eltern und Großeltern in der Turnhalle austoben. An den Stationen mussten sie Klettern, Springen oder Balancieren. 

Regelmäßig zum Sport geht Mutter Katharina Rieger mit ihren Kindern Kyle und Mara.

| Bilder 1 - 5 (von 5) |
Kontakt

Gemeinde Hohe Börde
Bürgermeisterin Steffi Trittel
Ortsteil Irxleben
Bördestraße 8
D-39167 Hohe Börde

Telefon: +49 (0) 39204 7810
Fax: +49 (0) 39204 781 450
Hotline 115
Mail: trittel@hohe-boerde.de

Öffnungszeiten
Mo nach Vereinbarung
Di 9-12 Uhr und 13.30-18 Uhr
Mi nach Vereinbarung
Do 9-12 Uhr und 13.30-18 Uhr
Fr 9-12 Uhr
Telefonverzeichnis

 
 
###4069##https://www.hoheboerde.de/front_content.php?idart=4069&lang=12&acceptCookie=1&idcat=412