Neubau des Kreisverkehrs – die weiteren Schritte

Der Bau des Kreisverkehres in Irxleben im Kreuzungsbereich Helmstedter Straße/Niederndodeleber Straße wird voraussichtlich Ende des Jahres beendet sein.
Aus diesem Grund sind bleiben die Straßensperrungen erhalten.
Bereits abgeschlossen ist die vorgezogene Deckensanierung, sodass mit dem eigentlichen Bau des Kreisverkehrs begonnen werden konnte. In den kommenden vier Wochen erfolgt die Leitungsanpassung für Trinkwasser, Strom, Gas und Regenwasser. Im Anschluss werden die Borde gesetzt und der Asphalt eingebaut. Die Gemeinde wird nach Bauende die Mittelinsel gestalten. Auch die Straßenbeleuchtung wird den neuen Verhältnissen angepasst. Im Zuge der Bauarbeiten bleibt der Überweg für die Fußgänger gewährleistet. Er wird den Baumaßnahmen entsprechend angepasst.
Bei Rückfragen ist die Landesstraßenbaubehörde Ansprechpartner.

Im Kreuzungsbereich Helmstedter Straße / Niederndodeleber Straße entsteht ein Kreisverkehr.

Kontakt
Gemeinde Hohe Börde
Bürgermeisterin Steffi Trittel
Ortsteil Irxleben
Bördestraße 8
D-39167 Hohe Börde

Telefon: +49 (0) 39204 7810
Fax: +49 (0) 39204 781 450
Hotline 115
Mail: trittel@hohe-boerde.de
Öffnungszeiten
Montag
nach Vereinbarung
Dienstag
 
09:00 - 12:00 Uhr
13:30 - 18:00 Uhr
Mittwoch
nach Vereinbarung
Donnerstag
 
09:00 - 12:00 Uhr
13:30 - 18:00 Uhr
Freitag
09:00 - 12:00 Uhr

Wichtige Kontakte, Bereitschaftsdienst, Notrufnummern, Sperrinformationen
Rettung und Feuerwehr 112
Polizei 110
Leitstelle Landkreis Börde 03904 42315
diensthabender Hausarzt 116 117
Zahnärzte
Leistungen
Apotheken
Frauenhaus
Sperrungen Landkreis
Sperrungen Magdeburg
Tierheim Wolmirstedt
Störungsmeldung WWAZ

Bereitschaftsdienst AWZ
 
 
###3874##https://www.hoheboerde.de/front_content.php?idart=3874&lang=12&acceptCookie=1&idcat=412