Pfingstrosen verzaubern die Besucher

23 kreative Pfingststräuße wurden am Pfingstmontag in Nordgermersleben zusammengestellt. Die Spannung war groß, denn aus all den liebevoll gefertigten Sträußen, musste ein Gewinner ermittelt werden. Die Besucher gaben dem Strauß von Helgard Steinacker, die meisten Stimmen. Damit landete sie auf dem ersten Platz, dicht gefolgt von Heike Nebel. Auf das „Siegertreppchen“ konnten sich Achim und Rosemarie Bösche stellen. Das Ehepaar belegte den dritten Platz. Ausgezeichnet wurden die Gewinner von „Katharina von Bora“ und von „Martin Luther“, die extra aus Wittenberg anreisten. Wer genau hinsah erkannte hinter den Kostümen Almuth und Albrecht von Bodenhausen.
Abgerundet wurde das Fest mit einer Andacht, gemütlichem Kaffeetrinken und einem Vortrag über Pfingstrosen. Kinder konnten Blumenkränze binden oder mit ihren Eltern und Großeltern das Konzert des Posaunen- und Kirchenchores genießen. Und es gab wohl temperierte Rosenbowle.

Wettbewerbsteilnehmer präsentieren die 23 entstandenen Pfingstrosensträuße.

Kontakt

Gemeinde Hohe Börde
Bürgermeisterin Steffi Trittel
Ortsteil Irxleben
Bördestraße 8
D-39167 Hohe Börde

Telefon: +49 (0) 39204 7810
Fax: +49 (0) 39204 781 450
Hotline 115
Mail: trittel@hohe-boerde.de

Öffnungszeiten
Mo nach Vereinbarung
Di 9-12 Uhr und 13.30-18 Uhr
Mi nach Vereinbarung
Do 9-12 Uhr und 13.30-18 Uhr
Fr 9-12 Uhr
Telefonverzeichnis

Wichtige Kontakte, Bereitschaftsdienst, Notrufnummern, Sperrinformationen
Rettung und Feuerwehr 112
Polizei 110
Leitstelle Landkreis Börde 03904 42315
diensthabender Hausarzt 116 117
Zahnärzte
Leistungen
Apotheken
Frauenhaus
Sperrungen Landkreis
Sperrungen Magdeburg
Tierheim Wolmirstedt
Störungsmeldung WWAZ

Bereitschaftsdienst AWZ
 
 
###3819##https://www.hoheboerde.de/front_content.php?idart=3819&lang=12&acceptCookie=1&idcat=412