Kostenloser Wegbegleiter für junge Eltern

Kalendertitelbild

Der kostenlose druckfrische „Entwicklungskalender für Eltern“ liegt ab sofort im Einwohnermeldeamt und im Sachbereich Einrichtungen (2. Etage links) des Rathauses Hohe Börde aus. Der von der „Netzwerkstelle Kinderschutz und frühe Hilfen“ konzipierte Kalender unterstützt Eltern in den ersten 24 Lebensmonaten ihres Kindes mit diversen Tipps zu Ernährung, Pflege, Spielideen, wichtigen Arztterminen sowie geistigen und motorischen Entwicklungsschritten, die der Säugling in jedem Monat seiner ersten beiden Lebensjahre durchläuft. Der kalendarische Ratgeber enthält Kontaktdaten zu Kinderärzten, Gynäkologen und wichtigen Beratungsstellen sowie allgemeine Informationen rund um das Kinder- und Elterngeld. Er erleichtert somit das Finden der Fachkräfte „Frühe Hilfen“ im Landkreis Börde.
Die „Netzwerkstelle Kinderschutz und frühe Hilfen“ ist ein wichtiger Ansprechpartner des Landkreises Börde bei der Vermittlung geeigneter Hilfsangebote für Eltern.

Kontakt
Gemeinde Hohe Börde
Bürgermeisterin Steffi Trittel
Ortsteil Irxleben
Bördestraße 8
D-39167 Hohe Börde

Telefon: +49 (0) 39204 7810
Fax: +49 (0) 39204 781 450
Hotline 115
Mail: trittel@hohe-boerde.de
Öffnungszeiten
Montag
nach Vereinbarung
Dienstag
 
09:00 - 12:00 Uhr
13:30 - 18:00 Uhr
Mittwoch
nach Vereinbarung
Donnerstag
 
09:00 - 12:00 Uhr
13:30 - 18:00 Uhr
Freitag
09:00 - 12:00 Uhr

Wichtige Kontakte, Bereitschaftsdienst, Notrufnummern, Sperrinformationen
Rettung und Feuerwehr 112
Polizei 110
Leitstelle Landkreis Börde 03904 42315
diensthabender Hausarzt 116 117
Zahnärzte
Leistungen
Apotheken
Frauenhaus
Sperrungen Landkreis
Sperrungen Magdeburg
Tierheim Wolmirstedt
Störungsmeldung WWAZ

Bereitschaftsdienst AWZ
 
 
###2577##https://www.hoheboerde.de/front_content.php?idart=2577&lang=12&acceptCookie=1&idcat=412