Dreharbeiten bei den „süßen“ Landfrauen

Zwei Landfrauen mit einer Torte

Appetit auf die „Süße Tour“ (siehe oben stehenden Artikel) machten am vergangenen Wochenende die Landfrauen der Hohe-Börde-Ortsgruppe „Holli Holler“ bei Dreharbeiten in Ochtmersleben. Sie präsentieren – nun schon traditionell – zur „Süßen Tour“ die handgemachte Herstellung von Zuckerrübensirup von der Rübe bis zum leckeren Brotaufstrich – so, wie es einst unserer Urgroßeltern getan haben. Ein Fernsehteam des MDR wird am kommenden Sonnabend, dem 17. Oktober, einen Beitrag über die „Süßte Tour“ 2015 senden und begleitete auf dem Hof von Landfrau Anke Busse die Vorbereitungsarbeiten der Holli-Holler-Frauen für ihren großen Tag. Der Beitrag ist am 17. Oktober ab 16.05 Uhr im MDR-Fernsehen im Rahmen der Sendung „MDR vor Ort“ zu sehen. Die ganze Sendung steht im Zeichen der „Süßen Tour“.

Link zur Sendung: http://www.mdr.de/tv/programm/sendung589342.html

Kontakt

Gemeinde Hohe Börde
Bürgermeisterin Steffi Trittel
Ortsteil Irxleben
Bördestraße 8
D-39167 Hohe Börde

Telefon: +49 (0) 39204 7810
Fax: +49 (0) 39204 781 450
Hotline 115
Mail: trittel@hohe-boerde.de

Öffnungszeiten
Mo nach Vereinbarung
Di 9-12 Uhr und 13.30-18 Uhr
Mi nach Vereinbarung
Do 9-12 Uhr und 13.30-18 Uhr
Fr 9-12 Uhr
Telefonverzeichnis

Wichtige Kontakte, Bereitschaftsdienst, Notrufnummern, Sperrinformationen
Rettung und Feuerwehr 112
Polizei 110
Leitstelle Landkreis Börde 03904 42315
diensthabender Hausarzt 116 117
Zahnärzte
Leistungen
Apotheken
Frauenhaus
Sperrungen Landkreis
Sperrungen Magdeburg
Tierheim Wolmirstedt
Störungsmeldung WWAZ

Bereitschaftsdienst AWZ
 
 
###2551##https://www.hoheboerde.de/front_content.php?idart=2551&lang=12&acceptCookie=1&idcat=412