Freiwilligentag am 2. September 2017

Auch in diesem Jahr wird einen Tag Rund ums Ehrenamt organisiert.
Der 4. Freiwilligentag in der Hohen Börde bietet die Möglichkeit, zusammen mit freiwilligen Helfer/innen am Sonnabend, 2. September 2017 verschiedenste Aktionen auch im Verein umzusetzen.

Er ist eine ideale Gelegenheit, Engagement sichtbar zu machen und Freiwillige zum Mitmachen zu gewinnen.

Mit Kindern, Eltern und Freunden ein Zimmer in der Kita streichen, eine Müllsammelaktion rund um oder auf dem Sportplatz durchführen. Auch ein Ausflug oder ein Spielenachmittag mit Senioren sind nur einige Freiwilligentagsaktionen. Sie können Aktionen durchführen, die Ihnen auf dem Herzen liegen.

Wir, die „Engagement-Drehscheibe Hohe Börde“ unterstützen Sie bei der Suche nach weiteren Aktionsideen. Sprechen Sie uns an, wir besuchen Sie auch gerne vor Ort.
Haben Sie für Ihre Aktion bereits genügend Freiwillige gefunden, sollten Sie dennoch am Freiwilligentag mitmachen. Melden Sie sich einfach als eine „geschlossene Gruppe“ an und profitieren von der Öffentlichkeitswirksamkeit Ihrer Aktion im Flyer, Zeitung und Internet.
Damit Ihre Aktion ein Erfolg wird, sollten Sie schon bei der Planung folgende Kriterien berücksichtigen:
- Freiwilligentagsaktionen sollen sinnvoll und zielorientiert sein – möglichst mit sichtbaren Ergebnissen, die allen Beteiligten ein Erfolgserlebnis ermöglichen.
- Die Arbeiten müssen am Freiwilligentag zu schaffen sein (geplante Arbeitszeit inklusive Pausen maximal von 9.30 – 16.00 Uhr). Natürlich sind auch kleinere Aktionen im Umfang von 2-3 Stunden möglich.
- Den Freiwilligen sollte ein angenehmer Rahmen geboten werden, der ihnen zeigt, dass sie willkommen sind. Beispielsweise durch einen kleinen Imbiss in der Mittagspause und eine freundliche und kompetente Betreuung.

Anmeldefrist

Bitte melden Sie Ihre Freiwilligentagsaktion bis zum 15. Juli 2017 an, damit sie in unserem Flyer und für die breite Öffentlichkeitsarbeit in der Gemeinde berücksichtigt werden kann. Bis dahin muss nur die Idee stehen, jedoch noch nicht die gesamte Organisation!

Kontakt: Projekt Engagement-Drehscheibe

Julia Tecklenborg

Bördestraße 8

39167 Hohe Börde OT Irxleben

Handy: 0176/99508527

Email: tecklenborg@hohe-boerde.de

Kontakt

Gemeinde Hohe Börde
Bürgermeisterin Steffi Trittel
Ortsteil Irxleben
Bördestraße 8
D-39167 Hohe Börde

Telefon: +49 (0) 39204 7810
Fax: +49 (0) 39204 781 450
Hotline 115
Mail: trittel@hohe-boerde.de
Öffnungszeiten
Montag
nach Vereinbarung
Dienstag
 
09:00 - 12:00 Uhr
13:30 - 18:00 Uhr
Mittwoch
nach Vereinbarung
Donnerstag
 
09:00 - 12:00 Uhr
13:30 - 18:00 Uhr
Freitag
09:00 - 12:00 Uhr

Telefonverzeichnis

Wichtige Kontakte, Bereitschaftsdienst, Notrufnummern, Sperrinformationen
Rettung und Feuerwehr 112
Polizei 110
Leitstelle Landkreis Börde 03904 42315
diensthabender Hausarzt 116 117
Zahnärzte
Leistungen
Apotheken
Frauenhaus
Sperrungen Landkreis
Sperrungen Magdeburg
Tierheim Wolmirstedt
Störungsmeldung WWAZ

Bereitschaftsdienst AWZ