Gedenktag für das Engagement

Der Internationale Tag des Ehrenamtes ist am 5.Dezember. Der Sinn des Gedenktages ist, dass ehrenamtliche Engagement zu fördern und anzuerkennen. Die Gemeinde, Stiftung und das Freiwilligennetzwerk "Engagement-Drehscheibe" hat sich für das Engagement bei den Helfern des Freiwilligentages mit einer kleinen Aufmerksamkeit bedankt.

Mehr als 250 Bürger aus den Ortsteilen Ackendorf, Bebertal, Bornstedt,  Eichenbarleben, Groß Santersleben, Hermsdorf, Hohenwarsleben, Niederndodeleben, Nordgermersleben, Rottmersleben, Schackensleben, Ochtmersleben haben sich am 2. September 2017 am bereits 4. Freiwilligentag der Gemeinde beteiligt.

Diese können sich in der besinnlichen Vorweihnachtszeit über einen nur für sie entworfenen Adventskalender freuen und über ihre vollbrachte Arbeit stolz sein.

„Wir freuen uns schon auf den Freiwilligentag im kommenden Jahr. Dieser Tag trägt zur Teambildung bei und verschönert unsere Einrichtung“, sagt Mitarbeiterin Mandy Meißner.

Mandy Meißner (von links), Sabine Maier, Nicole Hoffmann, Elenore Kühne, Regine Müller, Franziska Spitzbarth, Cornelia Arndt und Matthias Schild haben am Freiwilligentag beispielsweise das Gewächshaus in der Gartenanlege der Kita Hermsdorf gereinigt und  Blumensteine verlegt.

Kontakt

Gemeinde Hohe Börde
Bürgermeisterin Steffi Trittel
Ortsteil Irxleben
Bördestraße 8
D-39167 Hohe Börde

Telefon: +49 (0) 39204 7810
Fax: +49 (0) 39204 781 450
Hotline 115
Mail: trittel@hohe-boerde.de
Öffnungszeiten
Montag
nach Vereinbarung
Dienstag
 
09:00 - 12:00 Uhr
13:30 - 18:00 Uhr
Mittwoch
nach Vereinbarung
Donnerstag
 
09:00 - 12:00 Uhr
13:30 - 18:00 Uhr
Freitag
09:00 - 12:00 Uhr

Telefonverzeichnis

Wichtige Kontakte, Bereitschaftsdienst, Notrufnummern, Sperrinformationen
Rettung und Feuerwehr 112
Polizei 110
Leitstelle Landkreis Börde 03904 42315
diensthabender Hausarzt 116 117
Zahnärzte
Leistungen
Apotheken
Frauenhaus
Sperrungen Landkreis
Sperrungen Magdeburg
Tierheim Wolmirstedt
Störungsmeldung WWAZ

Bereitschaftsdienst AWZ