"HengstmannBrüder" gastieren in Wellen

Kabarett mit den „HengstmannBrüdern“ präsentieren die „Bürger für Wellen“ am Freitag, dem 24. November, im Bürgerhaus „Dorfscheune“. Ab 19.30 Uhr heißt es dann „Wäre es nicht schön…?“ Einlass ist ab 19 Uhr. Karten zum Preis von 12 Euro gibt es am 9. und am 16. November, zwischen 17.30 und 18.30 Uhr im Seitenflügel der „Dorfscheune“. Das teilte René Stürmer mit.

Zum Programm „Wäre es nicht schön ...?“: Es gibt so viel Schönes auf dieser Welt und so viel das einfach nur schön sein will. Doch wissen wir nicht alle, dass die erzwungen Dinge meistens nicht schön werden? Ja? Schön. Und so sagen sich die HengstmannBrüder: „Wäre es nicht schön, wenn nicht mindestens genauso viele schöne Zuschauer ins 14. Programm der HengstmannBrüder kommen würden? Und wäre es nicht auch schön, wenn sogar noch mehr Zuschauer zu den HengstmannBrüdern kommen würden. Und wäre nicht noch schöner, wenn die HengstmannBrüder schön wären?“ Wie gewohnt am Bartisch, vor Gitarre und Kontrabass stehend, werden die KabarettBrüder überlegen, was „Wäre es nicht schön...?“ auf Englisch bedeutet und was Angela Merkel auf deutsch bedeutet - Martin Schulz? Und jetzt wo alle verzweifelt versuchen einen Ohrwurm der Beachboys aus dem Kopf zu bekommen, kann man sich schon mal eine der wenigen Restkarten für dieses Programm sichern. Kabarett – wäre es nicht schön?

Plakat mit den HengsmannBürdern

Kontakt

Gemeinde Hohe Börde
Bürgermeisterin Steffi Trittel
Ortsteil Irxleben
Bördestraße 8
D-39167 Hohe Börde

Telefon: +49 (0) 39204 7810
Fax: +49 (0) 39204 781 450
Hotline 115
Mail: trittel@hohe-boerde.de
Öffnungszeiten
Montag
nach Vereinbarung
Dienstag
 
09:00 - 12:00 Uhr
13:30 - 18:00 Uhr
Mittwoch
nach Vereinbarung
Donnerstag
 
09:00 - 12:00 Uhr
13:30 - 18:00 Uhr
Freitag
09:00 - 12:00 Uhr

Telefonverzeichnis

Wichtige Kontakte, Bereitschaftsdienst, Notrufnummern, Sperrinformationen
Rettung und Feuerwehr 112
Polizei 110
Leitstelle Landkreis Börde 03904 42315
diensthabender Hausarzt 116 117
Zahnärzte
Leistungen
Apotheken
Frauenhaus
Sperrungen Landkreis
Sperrungen Magdeburg
Tierheim Wolmirstedt
Störungsmeldung WWAZ

Bereitschaftsdienst AWZ