Neuer Vorsitzender plant das Unternehmerfrühstück 

Bauamtsleiter Rüdiger Schmidt (von links) und Vorsitzender des Wirtschaftsausschusses Andy Zacke sprachen über das Unternehmerfrühstück und die weiteren organisatorischen Schritte.

Die Leitung des Wirtschaftsausschusses hat Andy Zacke übernommen. Damit löst er Matthias Schwenke ab. „Die bisherige gute Arbeit des Wirtschaftsausschusses möchte ich fortführen, denn aus meiner Sicht hat es sich bewährt, Themen, die speziell die Wirtschaft betreffen, in einem separaten Ausschuss zu erörtern. Ich sehe mich in meiner neuen Rolle auch als eine Art Bindeglied zwischen den Unternehmen und der Verwaltung. Auch deshalb werden weiterhin Veranstaltungen mit den Unternehmern organisiert. Dabei ist wichtig, dass wir stets aktuelle Themen besprechen und die Gemeinde zu einem starken Wirtschaftsstandort weiterentwickeln“, sagt der neue Vorsitzende.
Das erste Unternehmerfrühstück, dass Andy Zacke als Vorsitzender betreut, findet am Freitag, den 5.Mai, ab 9 Uhr im Rathaus in Irxleben statt. „Alle Gewerbetreibenden der Gemeinde Hohe Börde sind eingeladen an diesem Unternehmerfrühstück teilzunehmen“. Dr. Ude, Staatssekretär des Wirtschaftsministeriums, hält an diesem Tag einen Vortrag zum Thema „Die Hohe Börde als Wirtschaftsstandort“. Die Gemeinde bemüht sich zudem einen Experten zu gewinnen, der über die Hilfe bei Firmen-Übernahmen referiert. Das Land möchte junge Unternehmer mit einem Darlehensfonds unterstützen, damit die Nachwuchskräfte auch ohne Rücklagen Firmen abkaufen können. Erste Informationen dazu werden beim Unternehmerfrühstück bekannt gegeben.
Das Ziel des neuen Vorsitzenden ist, ein gemeinsames Grundzentrum zu schaffen, dass die Ortschaften Irxleben, Hohenwarsleben und Hermsdorf umfasst. Dies bildet dann die Grundlage für weitere Gewerbeansiedlungen. Er ist sich aber auch über die Herausforderungen bewusst, die zu meistern sind. „Die größten sind wohl die Schaffung einer „flächendeckenden Breitbandversorgung“ innerhalb des gesamten Gemeindegebiets, sowie die Verbesserung der Zufahrtsmöglichkeiten zum Elbe-Park. Auch für die falsch parkenden Lkw`s muss eine Lösung gefunden werden“.

Kontakt

Gemeinde Hohe Börde
Bürgermeisterin Steffi Trittel
Ortsteil Irxleben
Bördestraße 8
D-39167 Hohe Börde

Telefon: +49 (0) 39204 7810
Fax: +49 (0) 39204 781 450
Hotline 115
Mail: trittel@hohe-boerde.de
Öffnungszeiten
Montag
nach Vereinbarung
Dienstag
 
09:00 - 12:00 Uhr
13:30 - 18:00 Uhr
Mittwoch
nach Vereinbarung
Donnerstag
 
09:00 - 12:00 Uhr
13:30 - 18:00 Uhr
Freitag
09:00 - 12:00 Uhr

Telefonverzeichnis

Wichtige Kontakte, Bereitschaftsdienst, Notrufnummern, Sperrinformationen
Rettung und Feuerwehr 112
Polizei 110
Leitstelle Landkreis Börde 03904 42315
diensthabender Hausarzt 116 117
Zahnärzte
Leistungen
Apotheken
Frauenhaus
Sperrungen Landkreis
Sperrungen Magdeburg
Tierheim Wolmirstedt
Störungsmeldung WWAZ

Bereitschaftsdienst AWZ